Dreidimensionale Geschichte
20. Dez 16

Ungewöhnliche Visualisierung der Geschichte der Richter Pharma AG auf drei Etagen

Dreidimensionale Geschichte

Was an Schätzen lange in Aktenschränken und Depots lagerte, wurde in einem fast dreijährigen Geschichtsprojekt durch die historische Expertise von rubicom gehoben. Neben dem Buch „Die Richter DNA“ ist dabei vor allem die Ausstellung entstanden, die nun als bewusster Kontrapunkt zur Büroatmosphäre sowohl die Tradition als auch die Zukunftsorientierung der Richter Pharma AG räumlich darstellt. In mehreren Modulen auf insgesamt drei Etagen können Besucher eintauchen in die Apothekerwelt von gestern, in die beschleunigte Entwicklung des Pharmaunternehmens im Laufe des 20. und 21. Jahrhunderts. Das Team von rubicom hat die Ausstellung recherchiert, die Fotos und Objekte ausgewählt sowie Konzept und Text erstellt. Die räumlich-architektonische Umsetzung mit visuellem Konzept wurde mit dem Partner argeMarie (Linz) realisiert.


Zurück zur Übersichtsseite

Zurück zur Übersichtsseite